härmanz Kinder ǀ Medien ǀ Forschung

Leostraße 68, 50823 Köln
0221.571688-1, info@haermanz.de

„Der Kinderfresser kommt“

Foto: © härmanz

Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West machts möglich und förderte eine tolle Aktion.

Erstes KÄPT'N-BOOK-LIVE-STREAMING:
Mitmach-Hörspiel „Der Kinderfresser kommt“

„Der Kinderfresser kommt! – Keine Angst vorm Monster unterm Bett“
für Familien mit Kindern ab 6 Jahre.



Unter Cillys Bett haust ein Monster, doch niemand will ihr glauben. Eines Nachts kriecht das Monster unter ihrem Bett hervor, das sich zum Glück als liebenswertes MutMachMonster entpuppt. Es nimmt Cilly mit in die fantastische Welt von Kobalat, in der sie gemeinsam ein Abenteuer bestehen müssen. Der Hustenmacher „Knochenschuh“ will nämlich unbedingt in die Menschenwelt gelangen, um dort seine fiesen Viren zu verbreiten … was sie unbedingt verhindern müssen.

Autor Klaus Strenge führte bei diesem Spektakel selbst Regie und schlüpft zudem in verschiedenste Sprecherrollen. Begleitet wurde er von seinem Ensemble. Und auch das Publikum ist zum Mitmachen aufgerufen worden, zum Beispiel als Geräuschemacher, Klangassistenten, Bühnenhelfer, Techniker, Schlusschor und lesetalentierte Kinder als Nachwuchs-Sprecherinnen oder -Sprecher.

Hier geht es zum Live-Streaming!

Folgt dem Kinderfresser auf Instagram @derkinderfresser